Kontaktiere mich

“Jeder Teilnehmer, ob jung oder alt (von der Jugend bis zu den Senioren), ob im Breitensport oder in der Formel 1, hat ein transparentes und verlässliches Ergebnis als eine der Leistungen für sein Startgeld zu bekommen.”

Mobil

+49 171 630 4758

E-Mail

cemetz@zatw.de

Über mich

In den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts entdeckte ich meine Leidenschaft für den Motorsport und trat 1972 dem Motorsportclub Aldingen e.V. bei. Orientierungsfahrten und Clubsport-Rallyes (damals Rallye 200) faszinierten mich. Das war auch die Zeit, als die Ermittlung der Ergebnisse oft bis in die frühen Morgenstunden dauerte und regelmäßig Gegenstand von Diskussionen und Auseinandersetzungen war. Schon damals dachte ich, dass das besser und schneller gehen muss. 

Ende der 1970er Jahre entschied ich mich für die Zeitnahme. Über die entsprechenden Lizenzarten des Zeitnehmers (Anwärter = C-Lizenz), B-Lizenz und dann A-Lizenz wurde ich mit der Materie immer vertrauter. Grundvoraussetzung war für mich, die Materie zu verinnerlichen und das Handwerk von der Pike auf zu lernen.

Beruflich hatte ich viel mit Datenverarbeitung zu tun, was dazu führte, dass ich mit BASIC mein erstes Auswertungsprogramm für den TRS 80 erstellte, noch mit 5-1/4 Zoll Disketten!

Fast jeder Zuschauer weiß in der Regel, wer bei einer Veranstaltung 1., 2. oder 3. geworden ist, mein Ziel war und ist es aber, auch die Platzierungen der übrigen Teilnehmer – bis zum letzten – zuverlässig zu ermitteln.

Diesem Motto und Ziel sehe ich alle Beteiligten unter dem Label ZAT-Württemberg als oberste Direktive verpflichtet.

0
Jahrzehnte Erfahrung

Meine Schwerpunkte

  • Online-Nennung
  • Online-Live-Ergebnisse/Informationen
  • Rallye
  • Slalom
  • Seifenkisten
  • Jugend-Veranstaltungen (Kart, Motorcross, Fahrrad, etc.)
  • Historische Veranstaltungen
  • und alles was es noch in diesem Bereich zu “erfinden” gibt